Über WDC

Wer wir sind
Whale and Dolphin Conservation (WDC) ist die weltweit führende gemeinnützige Organisation, die sich dem Schutz von Walen, Delfinen und deren Lebensraum widmet. WDC wurde 1987 in England gegründet und eröffnete 1999 das Büro in Deutschland. Neben England und Deutschland hat WDC auch Büros in den USA und Australien. Unser deutsches Team arbeitet eng mit allen internationalen Kolleg:innen zusammen, um unsere Vision zu verwirklichen: Eine Welt, in der alle Wale und Delfine frei und sicher leben können.

Wie wir arbeiten 
Die Bedrohungen für Wale und Delfine sind komplex und vielfältig, ebenso wie die Lösungsansätze. Mit einem ganzheitlichen Ansatz streben wir positive Veränderungen an:

  • Schutz von Walen und Delfinen:
    Wir schützen, forschen und retten, sowohl direkt als auch in Zusammenarbeit mit Partnern.
  • Aufklärung von Entscheidungsträger:innen:
    Wir sind eine starke Stimme für Wale und Delfine bei Regierungen, internationalen Abkommen und Unternehmen.
  • Kampagnen zur Bewusstseinsbildung:
    Mit Kampagnen und Bildungsangeboten, Wissenschaft und Berichterstattung schärfen wir das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Bedrohungen von Walen und Delfinen.
  • Inklusion:
    Wale und Delfine brauchen uns alle. Deshalb strebt WDC danach, ein vielfältiges, internationales und inklusives Team von Meeresschützer:innen zu sein.

 

Unser Deutschlandbüro befindet sich in München und ist dort als gemeinnützige GmbH registriert.

Wie Sie uns unterstützen können
Unsere Arbeit wird zu über 90 Prozent durch Spenden getragen. Der Großteil dieser Spenden stammt von Einzelpersonen, die uns (regelmäßig) spenden oder eine Patenschaft übernommen haben. Es gibt aber noch viele weitere Möglichkeiten, wie Sie uns unterstützen können. 

Klick! Du verlässt jetzt die Kids-Seite und kommst auf eine Webseite für Erwachsene.